Das war die Red Bull Futur/io Academy. Präsentiert von smart.

smart fortwo bei der Red Bull futur/io.

Über 1000 Bewerbungen aus 43 Ländern, 22 Finalisten aus 15 Ländern und 1 Gewinner: das war die Red Bull Futur/io Academy vom 21. bis zum 24. März in Lissabon. Drei Tage voller spannender Workshops, Vorträge und Diskussionen und ein Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer ihre Vorstellung einer guten Zukunft in kurzen Videos vorstellten. Am Ende des globalen Contests stand der Gewinner fest: Christian-Alexandru Ioan.

Während Ioan den Hauptpreis mit nach Hause nahm, profierten alle Teilnehmer vom intensiven Austausch über verschiedenste Themen – von innovativen Technologien in Filmen, künstlicher Intelligenz, VR/AR, Storytelling bis zur Ideenvisualisierung. Gemeinsam erlebten sie nicht nur eine Tech-Konferenz, sondern wie im Zusammenspiel von Menschen auf der ganzen Welt eine bessere Zukunft entsteht.


Lissabon Impressionen.

Auch die Stadt Lissabon, die sich schon lange als kreativer europäischer Start-Up-Standort etabliert hat, stand im Mittelpunkt verschiedener Veranstaltung. Die Red Bull Futur/io Academy begeisterte mit Workshops, Treffen und Vorträgen an inspirierenden Orten wie dem berühmten Art Deco Cineteatro Capitólio und Second Home, einem kreativen Arbeitsraum im Mercado da Ribeira.

Workshop in Lissabon.
Teilnehmer der Red Bull futur/io.

Zu den Mentoren und Referenten gehörten Jarod Neece, Senior Film Programmer bei SXSW; Martin Wezowski, Chefdesigner und Zukunftsforscher bei SAP; Alexander Mankowsky, Zukunftsforscher bei der Daimler AG; und Elena Malakhatka, PhD-Forscherin am KTH Royal Institute of Technology.

Zahlreiche neue Freundschaften und Kontakte wurden geknüpft, so dass in Zukunft hoffentlich viele der vorgestellten Ideen verwirklicht werden können.


smart Wildcardgewinner Jan Leitenbauer.


Mit seiner Idee „Meet Marty“ ging Jan Leitenbauer als smart Wildcardgewinner bei der Red Bull Futur/io Academy in Lissabon ins Rennen. Dabei präsentierte er ein Konzept, dass über die technischen Aspekte autonomer Autos hinausgeht und eine gesellschaftlich soziale Vision für selbstfahrende Autos entwirft. smart wird die Mentorschaft übernehmen, um an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten. Bleiben Sie also dran!

smart Wildcardgewinner Jan Leitenbauer.

Christian-Alexandru Ioan.

Mit viel Gefühl zum Sieg.

 

Mit seinem Projekt "We All Share The Same Dreams, But" skizzierte der diesjährige Gewinner Christian-Alexandru Ioan eine Zukunft, in der menschliche Gefühle direkt als Energiequelle nutzbar sind. Cristian-Alexandru Ioan entwickelte seine Vision während der dreitägigen Akademie und nannte sein endgültiges Konzept „Human Emotions as a New Renewable Energy Source". Nun wird diese Vision in Zusammenarbeit mit Red Bull Media House Realität.