Der smart vision EQ fortwo.

Die Zukunft wird spannend.

Wie wollen wir morgen in der Stadt mobil sein? Müssen wir Autos noch besitzen? Und wie kann Verkehr effizienter werden? Intelligente Lösungen fangen mit den richtigen Fragen an.

Der smart vision EQ fortwo ist unsere Antwort auf die Herausforderungen in den Städten. Er ist mehr als ein Auto. Er ist unsere Vision für urbane Mobilität von morgen. Werfen Sie mit uns gemeinsam einen Blick in eine spannende Zukunft.


Das Schöne an Zukunft: Wir können sie gestalten.

showcar - mehr Freiheit

Weniger Besitz. Mehr Freiheit.

Schon heute vermieten wir unsere Wohnungen per App, arbeiten in Coworking Spaces und leihen uns spontan ein Auto für den Wochenendeinkauf. Wenn alles jederzeit verfügbar ist, müssen wir es nicht mehr besitzen. In der Stadt von morgen werden Autos gemeinsam genutzt, und das effizienter als je zuvor. Und: es ist immer eines da, wenn man es braucht.

Weniger Verkehr. Mehr Stadt.

Der Raum in den Städten wird immer knapper. Gleichzeitig steigt das Bedürfnis nach Mobilität. Schon heute spüren wir, dass der Verkehr in seiner jetzigen Form an seine Grenzen stößt. Wir wollen die Städte von überflüssigem Verkehr und Fahrzeugen befreien und den Menschen urbanen Lebensraum zurückgeben – mit intelligentem, effizientem und selbstfahrendem Verkehr.

showcar - mehr Stadt
showcar - mehr geben

Weniger nehmen. Mehr geben.

Elektromobilität macht die Städte sauberer und leiser. Kann sie darüber hinaus noch mehr – zum Beispiel etwas zurückgeben? Wir wollen, dass Elektromobilität mehr leistet: Sie kann als intelligenter Energiespeicher dienen und so einen Beitrag zur Energiewende leisten.


Die Mobilität von morgen.

Wie können wir urbane Mobilität intelligent, effizient und nachhaltig gestalten? Das Konzeptfahrzeug smart vision EQ fortwo gibt eine Antwort auf die Fragen der Mobilität von morgen.

Aus Auto wird autonom.

Der smart vision EQ fortwo ist ständig in Bewegung. Er holt Sie selbständig ab, bringt Sie an Ihren Wunschort und steht dann wieder für den nächsten Fahrgast zur Verfügung. Mobilität wird zu freier Zeit, die beliebig genutzt werden kann – zum Beispiel für Kommunikation, Arbeit oder Unterhaltung. Aus „Urban Traffic“ wird „City Flow“: Intelligent gesteuerter, effizienter Verkehr.

Mobilität wird elektrisch.

Mit seinem elektrischen Antrieb ist der smart vision EQ fortwo lokal emissionsfrei. An induktiven Lade-Stationen, die über die Stadt verteilt sind, lädt das Fahrzeug selbständig wieder auf. Dabei kann es nicht nur Energie laden, sondern bei Bedarf auch zurückgeben – und so als intelligenter Stromspeicher die Energiewende unterstützen.

Verkehr wird intelligent.

Der smart vision EQ fortwo ist immer da, wo er gebraucht wird: Die Fahrzeuge der Flotte sind voll autonom und vernetzt in der Stadt in Bewegung und lernen ständig dazu. Konzerte, Rush Hour oder Shoppingcenter: Wo und wann Mobilität benötigt wird, weiß die Flotte dank Big Data und Schwarmintelligenz schon vorher.

Sharing wird komfortabel wie nie.

Der smart vision EQ fortwo eröffnet eine neue Ära des Carsharings: Nicht Sie müssen ein freies Auto finden – das Auto findet Sie. Dank Schwarmintelligenz ist der smart vision EQ fortwo wahrscheinlich schon ganz in Ihrer Nähe, wenn Sie ihn brauchen. Zusätzlich bietet die 1+1-Sharingoption die Möglichkeit, das Fahrzeug mit einem zweiten Fahrgast mit ähnlicher Fahrtroute (und vielleicht sogar ähnlichen Interessen) zu teilen.

Jedes Fahrzeug wird Ihres.

Die Schnittstelle zwischen Fahrzeug und Ihnen ist Ihr persönliches Mobile Device. Das Infotainment, die Kommunikationsmöglichkeiten und das Interieur stellen sich auf Ihre Vorlieben und Interessen ein und machen den smart vision EQ fortwo so zu Ihrem eigenen Fahrzeug auf Zeit.


Der smart vision EQ fortwo.


Die Zukunft beginnt schon heute.

smart ready to

smart ready to.

Machen Sie den smart zum „Connected Car“ und vernetzen Sie sich mit der Zukunft – mit bequemen digitalen Funktionen und innovativen Services für die Stadt.

smart urban pioneers

smart urban pioneers. Ideate what’s next.

Der innovative Ideenwettbewerb für eine bessere Stadt: smart urban pioneers bietet Start-ups die Möglichkeit, ihre kreativen Ideen zur nachhaltigen Verbesserung des Lebens in der Stadt auf der IAA vorzustellen.